Sie sind hier:

kitab- Beratung für Eltern, Angehörige und Betroffene in der Auseinandersetzung mit religiös begründetem Extremismus

Das Angebot von kitab in Trägerschaft von VAJA e.V. richtet sich primär an Eltern und Angehörige von Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die sich möglicherweise in
Hinwendung zu religiös begründetem Extremismus befinden. Ebenso bietet kitab Fachberatung und fachliche Unterstützung für Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe, der sozialen Dienste und weiterer relevanter Berufsfelder, die hinsichtlich solcher Wahrnehmungen verunsichert sind.
Darüber hinaus bietet kitab auch Distanzierungsbegleitung und Unterstützung für die betroffenen Heranwachsenden selber.
Die Mitarbeiter/innen können nach dem Ansatz systemischer Beratung in Zusammenarbeit mit den Ratsuchenden Strategien zum Umgang mit der Situation entwickeln. Das
Beratungsangebot ist kostenlos, anonym und freiwillig. Das Beratungsnetzwerk kitab wird derzeit als Modellvorhaben durch das Programm “Demokratie leben!” des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend bis Ende 2019 finanziert.